Tolles Trainingslager des Sportunion-Power-Laufteams Waidhofen/Ybbs

13.04.2021

PCR Test, Antigen-Schnelltest, unzählige Kontakte mit dem ÖLV - all das war notwendig, bevor 3 Burschen des Sportunion-Power-Laufteams mit Trainer Milan Eror am 24. März nach Kroatien zu einem 10-tägigen Trainingslager aufbrechen konnten.

Gewählt wurde Medulin in Istrien direkt an der Adria. Am 3. April kamen Samuel Leitner, Denis Kronsteiner und Damjan Eror mit ihrem Trainer nach neuerlichen Coronatests und anstrengenden, aber tollen Trainingstagen wieder zurück.

Neben Kraft- und Stabilisationsübungen standen natürlich gezielte Laufeinheiten vom regenerativen Dauerlauf bis hin zum Intervall- bzw. Entwicklungstraining auf dem Programm. Dank der guten Kontakte von Trainer Milan Eror konnten alle Anlagen zu sehr guten Konditionen genutzt werden.

Ein Ausflug nach Pula und der Besuch des römischen Amphitheaters sorgten für Abwechslung vom harten Training.

Milan Eror nach der Rückkehr: „Die Burschen waren sehr motiviert, die Bedingungen ideal und Dank der Unterstützung durch die Fa. Harreither und die Sportunion Waidhofen – Sektion Leichtathletik/Triathlon ein voller Erfolg. Ein herzliches Dankeschön dafür.“

Somit ist eine gute Basis für die kommende Freiluftsaison gelegt und man darf auf die Leistungen der Burschen in den kommenden Monaten gespannt sein.

 

Nähere Infos und Fotos unter: www.sportunion-waidhofen-la-tria.com