Aller guten Dinge sind drei – 3. Abendmeeting Waidhofen/Ybbs am 31. Juli 2020!

11.07.2020

Dieses altbewährte Sprichwort gilt für die Veranstalter der Waidhofner Abendmeetings als Motto. Nach den großen Erfolgen der ersten beiden Veranstaltungen und dem Zuspruch vieler Athleten/innnen und Vereine gibt es heuer noch ein drittes Leichtathletikmeeting am 31.Juli 2020 im Alpenstadion Waidhofen/Ybbs.

Aller guten Dinge sind drei – 3. Abendmeeting Waidhofen/Ybbs am 31. Juli 2020!

Am Ablauf soll sich nichts ändern. 3 Distanzen für Frauen und für Männer stehen am Programm. Diesmal sind es, so wie beim ersten Mal, wieder 800 m, 1500 m und 3000 m. Das sind auch die Strecken, die bei den folgenden Landes- und Staatsmeisterschaften gelaufen werden. So haben die Athleten/innen noch einmal Gelegenheit, ihre Form zu überprüfen. Als Beginn hat sich 19:30 Uhr gut bewährt. Auch der Freitagtermin kommt bei den Vereinen sehr gut an.

Es soll wieder ein Sommerlaufabend der Extraklasse im Alpenstadion werden.

Ausschreibung:

Datum:           Freitag, 31. Juli 2020, ab 19:30 Uhr

Ort:                 Alpenstadion Waidhofen/Ybbs, Pocksteinerallee, 3340 Waidhofen/Ybbs

Bewerbe:       800 m, 1500 m, 3000 m männlich und weiblich

Veranstalter: Sportunion Waidhofen/Ybbs, Sektion Leichtathletik/Triathlon

Die Bewerbe werden nach den Vorgaben des ÖLV und den aktuell gültigen Verordnungen des Gesundheitsministeriums ausgetragen.

Zeitplan:

Bewerbe

vorgesehene Startzeiten

800 m weiblich und männlich

19:30 Uhr

1500m weiblich und männlich

20:15 Uhr

3000 m weiblich und männlich

21:00 Uhr

 

Die genauen Startzeiten richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer/innen und werden am 30. Juli nach Nennschluss auf der Homepage der Sportunion Waidhofen/Ybbs (www.sportunion-waidhofen-la-tria.com) bekannt gegeben.

Nennungen: leo.schauppenlehner@gmail.com (für nicht beim ÖLV gemeldete Athleten/innen).

Für alle beim ÖLV gemeldeten Athleten/innen über das Online-Anmeldesystem des ÖLV unter http://daten.oelv.at

Nennschluss:   Mittwoch, 29. Juli 2020, 18:00 Uhr, keine Nachnennungen

Nenngeld:         € 5,- pro Bewerb (ist vor dem Start zu bezahlen)

Meldung:           am Wettkampftag spätestens eine Stunde persönlich vor

                           Bewerbsbeginn an der Meldestelle

Haftung:            Für die Einhaltung des gesetzlich vorgegebenen Mindestabstandes im Zuge der Covid- 19-Schutzmaßnahmen sind alle anwesenden Personen selbst verantwortlich. Weder der Betreiber der Sportanlage noch der Veranstalter übernimmt eine Haftung für Schäden an Personen oder Gegenständen.

ACHTUNG: Covid-Maßnahme bzgl. Contact Tracing:

Besucher und Zuschauer unbedingt unter folgendem link anmelden:

Quick-Link direkt ins Formular:

https://sportveranstaltung.at/sportunion/3-waidhofner-abendmeeting/signup/jump/welcome

Wettkampfleitung und Vorbereitung:    Milan Eror, Leo Schauppenlehner

Hinweis zur Berichterstattung:

Zur Dokumentation und Berichterstattung  wird fotografiert und gefilmt. Beim Besuch der Veranstaltung übertragen Besucherinnen und Besucher dem Veranstalter das Recht, Aufnahmen – Bilder und Videos – in jeder technischen Form kostenlos für Medienberichte und Ankündigungen zu nutzen. Sollten Sie nicht im Bild sein wollen, weisen Sie den Fotografen/die Fotografin bitte direkt darauf hin.

DSGVO-Hinweise:

Verarbeitungszwecke: Zwecke sind Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung – z.B. Administration des Meldewesens, Erstellung und Führung von Start- und Teilnehmerlisten, Auswertung der Leistungen zur Erstellung einer Ergebnisliste, Veröffentlichung von Ergebnissen und Berichten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.