Blue girls top unterwegs!

01.07.2019

Am Sonntag, 30.Juni 2019, starteten die beiden woman goes tri – ladies Stefanie Amesbichler und Sabine Strambach bei der Halbiron-Distanz Challenge Kaiserwinkl bei wirklich herausfordernden Bedingungen.

Blue girls top unterwegs!

Bei heißen 37 Grad im Schatten bestritten die beiden Athletinnen ihr heuriges sportliches Saisonhighlight.

Zuerst galt es im 24,6 Grad warmen Walchsee 1,9 km zu schwimmen. Danach musste die anspruchsvolle Radstrecke von 90 km und 1240 Hm bewältigt werden. Beendet wurde die Challenge mit dem Laufsplit, der über 4 Runden um den See, gespickt mit einigen Anstiegen, über 21 km führte. Beide Athletinnen konnten ihr Zeitziel erreichen. Sabine finishte in 6:04:41 Stunden und Stefanie in  6:19:53 Stunden. Dies bedeutete jeweils den 5. Platz in ihren Altersklassen.

Am selben Tag fand der 5-Seen-Radmarathon mit Start in Mondsee statt. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren die WGT-Girls Sara Wadsack und Daniela Geierlehner unter den rund 400 StarterInnen, die die 75 km lange Runde durch das schöne Salzkammergut in Angriff nahmen. Die malerische Strecke führte über den Wolfgangsee nach Bad Ischl und durch das Weißenbachtal über den Attersee schließlich retour zum Startpunkt Mondsee. Die zwei Mädels landeten mit einer Zeit von 2:12 Stunden (Daniela) und 2:14 Stunden (Sara) im vorderen Drittel der Damenwertung und waren mit ihren Leistungen bei dieser Hitze mehr als zufrieden!

Hut ab, vor den Leistungen der woman goes tri Athletinnen!

Nähere Infos und Fotos unter: www.sportunion-waidhofen-la-tria.com