UVC Raiba U11-Volleygirls - sensationell Landesmeister!

12.05.2019

Für das Organisationsteam rund um Oliver Würnschimmel hat sich die Mühe voll „ausgezahlt“, mit dem U11-Bewerb heuer die 3. Landesmeisterschaft in Waidhofen auszurichten. Die stärksten Burschen- und Mädchenteams kämpften da um den Landesmeistertitel. Und im Favoritenkreis mit dabei : die UVC Girl-Crew von Trainer Franz Langwieser.

UVC Raiba U11-Volleygirls - sensationell Landesmeister!
Die UVC-Volleygirls Iris Langwieser , Constanze Schrey und Lilly Zacharias mit LM-Organisator Oliver Würns...

So in der Gruppenphase, als nach einem 2:0  über Hollabrunn  im Spiel gegen St. Pölten das Spiel nach dem Verlust des ersten Satzes auf der Verliererstraße schien.

Nach einem klaren Sieg im Kreuzspiel gegen Traiskirchen gab`s dann das erwartet spannende Finale gegen Vorjahresmeister Purgstall.  Auch hier zunächst eine Niederlage im ersten Satz. Doch dann hatten die UVC-Girls den längeren Atem und den größeren Siegeswillen  und holten für den UVC Raiba erstmals in der Klubgeschichte einen Landesmeistertitel im Mädchen Nachwuchsbereich.

Gratulation an das UVC Raiba Trio Lolly Zacharias, Iris Langwieser und  Constanze Schrey,  die nun Anfang Juni Niederösterreich bei den Österr. Meisterschaften vertreten werden.

Und die UVC-Truppe zeigte nicht nur technisch hohes Niveau, sondern auch unbändigen Kampfgeist und konnte so zweimal im Verlauf des Turnieres einen Satzrückstand in einen Sieg umwandeln