Sieg, 2. und 3. Plätze für den UVC Raiba Volleynachwuchs!

26.11.2018

Tolle Stimmung in der Waidhofner Sporthalle beim U11-Großturnier NÖ-West.

Sieg, 2. und 3. Plätze für den UVC Raiba Volleynachwuchs!
Bei so vielen tollen Platzierungen ist gut lachen: die erfolgreichen UVC Raiba U11 Teams und ihre Coaches.

 

Tolle Stimmung diesen Sonntag in der Waidhofner Sporthalle beim U11 Großturnier, glänzend organisiert von Franz Langwiser und Oliver Würnschimmel.

24 Teams aus NÖ-West (St. Pölten, Mank. Pöchlarn, Purgstall, Amstetten und Waidhofen) kämpften um jeden Ball und letztlich um den Turniersieg.

 

In der „Königsklasse“, der Leistungsklasse 1, war der UVC mit zwei Teams vertreten. Das UVC-Trio  Michelle  Kherlen, Coco Schrey, Marlene Pechgraber erkämpfte in diesem niveauvollen Umfeld Rang 7,  Lilly Zacharias und Iris Langwieser stürmten in die Medaillenränge vor und wurden  tolle Dritte.

 

In der LK2 (Leistungsklasse 2) wurde das UVC-Duo Esmeralda Kronsteiner und Mila Zeitlhofer mit 2 Siegen und 3 Niederlagen gute Fünfte.

Und in den Medaillenrängen dieser Kategorie tummelten sich die restlichen UVC-Nachwuchsteams:

 

3. Platz: Florian Fahrnberger & Max Krammer

2. Platz: Denis Fürnhammer, Tamara Eror, Emma Welser

1. Platz: Ein Premierensieg für die UVC-Youngsters Lena Wagner und Leona Weber.

 

Gratulation den UVC Nachwuchsspieler/innen, den Betreuern Sylvia Huber, Martin Leonhartsberger, Felix Preinfalk, Matthias Dittrich und Gottfried Winkelhofer sowie ein dickes Dankeschön dem engagierten Spielermütter-Buffetteam!