Waidhofner Wintersporttag 2013

23.02.2013, mit Fotogalerie

Waidhofner Wintersporttag - Denk an Dich 2013

Waidhofner Wintersporttag 2013
die neuen Stadtmeister: Nikolas Riegler( Nachwuchs) Nina Hönigl und Markus Losbichler

 

„Denk an dich - gesund in Waidhofen“ war auch in diesem Jahr das Motto des Waidhofner Wintersporttages am 17. Februar. Die Liftgesellschaft des heimischen Skigebietes Forsteralm sorgte für bestens präparierte Pisten und die durchführenden Vereine ASKÖ, RS-TZW und Sportunion stellten wie gewohnt eine Top-Veranstaltung auf die Beine.

 

Ab 10.00 Uhr konnten die TeilnehmerInnen auf der „WISBI“-Strecke des RS-TZW ihr Können zwischen den Torstangen unter Beweis stellen. Wer zum Start kam, konnte dabei einen leichten Riesentorlauf bewältigen. Für die Kleinsten gab´s zudem eine Erlebnispiste mit zahlreichen Hindernissen und kniffligen Aufgaben.

 

Weiter ging´s mit den Stadtmeisterschaften Ski und Snowboard. ASKÖ und Sportunion führten nach der tollen Premiere im Vorjahr, auch heuer wieder einen spannenden Parallelbewerb durch. Die Qualifikationsergebnisse wurden dabei für die Klassenwertungen herangezogen, ehe die Entscheidungen um die Meistertitel in packenden KO-Duellen fielen. Die Siege sicherten sich in der Nachwuchsklasse Nikolas Riegler, bei den Damen Nina Hönigl und Markus Losbichler bei den Herren.

 

Die Waidhofner Sektion des Alpenvereins präsentierte am Nachmittag die aktuellen Trends im Skitourengehen und Schneeschuhwandern. Informiert wurde zudem zum aktuellen Thema „Pistentouren“ und den Empfehlungen für faires und sicheres Verhalten dazu.

 

Abgeschlossen wurde der diesjährige Wintersporttag mit der Siegerehrung vor der ASKÖ-Hütte und im Beisein von Bürgermeister Mag. Wolfgang Mair, Sportstadtrat Friedrich Rechberger und den Obmännern und Sektionsleitern der Vereine wurden die von der Stadt zur Verfügung gestellten Pokale und Medaillen an die 3 Erstplatzierten in den einzelnen Klassen überreicht und allen Teilnehmern recht herzlich gratuliert. Veranstalter und TeilnehmerInnen waren gleichermaßen begeistert von den ausgezeichneten Verhältnissen auf der Forsteralm und so steht weiteren herrlichen Ski- und Snowboardtagen in den nächsten Wochen nichts im Wege.

 

 

Ergebnis Stadtmeisterschaften:

 

Kleinkinder weibl.: 1. Valentina Bliem, 2. Annika Pfaffenlehner, 3. Livia Taibon, Kleinkinder männl.: 1. Lorenz Schachinger, 2. Daniel Enöckl, 3. Tobias Riener, U8 weibl.: 1. Elisa Hofmacher, 2. Emilia Sandhofer, 3. Caroline Hörndler, U8 männl.: 1. Alexander Spacil, 2. Samuel Ludwig Rammel, U10 weibl.: 1. Lena Offenberger, 2. Carmen Kukulka, 3. Lena Haberfellner, U10 männl.: 1. Sebastian Wilhelm, 2. Marco Roseneder, 3. Moritz Hofmacher, U12 weibl.: 1. Valentina Körber, 2. Anna Handsteiner, 3. Kristina Fuchsluger, U12 männl.: 1. Patrick Schauppenlehner, 2. Jonas Rammel, 3. Nikolas Riegler, U14 weibl.: 1. Lena Hönigl, 2. Pilar Enöckl, U14 männl.: 1. Tobias Haslinger, 2. Julian Wilhelm, 3. David Rammel, U16 weibl.: 1. Nina Hönigl, 2. Laura Pointner, U16 männl.: 1. Andreas Fuchsluger, 2. Patrick Lampl, 3. Felix Haslinger, U21 weibl.: 1. Carolina Sandhofer, Altersklassen weibl.: 1. Michaela Haberfellner, 2. Sabine Brandner, 3. Doris Hönigl, AK IV+ männl.: 1. Siegfried Hampölz, AK III männl.: 1. Leopold Farfeleder, 2. Stefan Haselsteiner, 3. Adolf Enöckl, AK II männl.: 1. Andreas Fromhund, 2. Roland Sandhofer, 3. Franz Fuchsluger, AK I männl.: 1. Markus Losbichler, 2. Thomas Spacil, 3. Harald Schachinger, Snowboard Schüler männl.: 1. Jeremia Jelinek, Snowboard Allgem. Klasse männl.: 1. Matthias Janotta, 2. Markus Schauppenlehner, 3. Gerhard Schauppenlehner

 

Alle Detail-Ergebnisse finden Sie im Internet unter:

www.askoewaidhofen.at

www.sportunion-waidhofen.at

Ergebnislisten liegen zur Abholung am Magistrat auf.